Kaviar das Sinnbild für Luxus.

Ist nur was für Reiche. Für Leute die schon alles haben und den Hals nicht vollkriegen können. Außerdem – Fischeier, roh? Und dann noch aus Russland, Iran oder sonst wo her? Wer weiß was da drin ist.
Ja, so kann man denken. Man muss es aber nicht. Haben Sie schon einmal echten Kaviar probiert? Eine Scheibe Toast, „gute“ Butter, ein Löffelchen Kaviar darauf. Dazu einen trockenen Sekt  – was sage ich Champagner sollte es dazu sein. Einmal im Leben (auch wenn Weihnachten öfter ist) sollte man es mal probiert haben.

Wenn nicht jetzt, wann dann? Weihnachten steht vor der Tür.